Accessoires Trends 2013 – Welche sollte man einsetzen?

Für eine tolle Ausstrahlung zählen nicht nur die Klamotten, die man anhat, sondern vor allem auch die Accessoires. Oft sind diese sogar noch wichtiger, denn die kleinen Details verraten viel mehr über eine Person, als die Auswahl der Kleidungsstücke. An den Details sieht man nämlich, was einem wichtig ist, worüber sich jemand Gedanken gemacht hat. Und deswegen sollte man immer großen Wert auf die Accessoires legen. Dies spiegelt sich auch in den neuen Modetrends wider, die immer weiter zu auffälligeren Accessoires gehen. Tolle Accessoires von Louis Vuitton Wer wissen will, was demnächst voll im Trend ist, der muss sich in den Schaukästen der Modeschöpfer umsehen. Eine gute Adresse hierbei ist Louis Vuitton, dessen Kreationen immer wegweisend sind. Dort findet man jetzt vor allem runde Sonnenbrillen, eckige Pumps mit Plateau, Taschen mit viel Glitzer und weiche Hüte mit großen Perlen. Alles in allem sind die Accessoires also extrem auffallend und dominierend. Sie werden mit unauffälliger Kleidung kombiniert, um besonders toll wirken zu können. Auffälliger Schmuck in Gold Wichtig für ein gelungenes Outfit ist auch der passende Schmuck. In der nächsten Saison zählen vor allem Goldketten mit auffälligen bunten Details wie zum Beispiel großen Steinen. Diese finden sich auch an Ohrringen und allen möglichen anderen Teilen des Outfits. Große bunte oder einfarbige Perlen können überall angebracht werden: an der Kleidung, am Kragen, an Taschen, im Haar und wo man es sonst noch schafft, diese zu befestigen. Hauptsache, sie sind groß und auffällig. Edelsteine so weit das Auge reicht In der kalten Jahreszeit findet sich eine ganze Reihe von Edelsteinen auf und an der Kleidung. Diese komplettieren jeden Look und machen das Outfit zu einem richtigen Hingucker. Hauptsache, die Steine verbreiten das eine oder andere Stückchen Dramatik. Denn im Gegensatz zu unscheinbarer Kleidung und sehr unauffälligem Make-up sind die Accessoires in diesem Herbst der große Blickfang. Nun heißt es also, keine Scheu vor auffälligen Accessoires. Diese sind Pflicht, wenn man voll im Trend sein möchte. Und wenn man es erst einmal ausprobiert hat, wird man es lieben, mit den auffälligen Details zu punkten.

Deine Meinung ist uns wichtig

*